aussicht-vom-michelsberg.jpg

Die Burg Kipfenberg im Fokus

Panoramawanderung rund um die Burg Kipfenberg

10466739_492060054257464_1122043437_n.jpg

Neben Ortsgeschichte, Anekdoten über die Kipfenberger Bürger und malerischen Winkeln in und um Kipfenberg steht vor allem eines im Vordergrund: die Burg Kipfenberg im Fokus ihrer Linse. Wir starten am Rathaus mit Blick auf die Burg und begeben uns über den „Malerwinkel“ auf einen kleinen Ortsrundgang. Auf verschlungenen Pfaden geht es danach hinauf zur Burg. Über den Burggraben hinüber kann das erste Foto ohne Zoom geschossen werden. Nach einem weiteren kleinen Anstieg werden wir einen atemberaubenden Blick über schroffe Felsen hinweg auf die Burg genießen. Highlight der Wanderung ist der Blick von der Zugbrücke der Burg ins Tal, bei dem Sie hochherrschaftlich ein Glas Würzwein gereicht bekommen.
Die Burg Kipfenberg befindet sich in Privatbesitz, so dass der Ausblick von der Zugbrücke aus nur im Zuge dieser Wanderung möglich ist.

Natürlich begleiten wir Sie ins Tal, um die Wanderung am Geißbrunnen, mit der Geschichte um die „Goaßhenker“, ausklingen zu lassen.

Datum: 06.07.17
Uhrzeit: 18:00 bis 20:00 Uhr
Treffpunkt Vor dem Rathaus am Marktplatz in Kipfenberg
Infotelefon: 08465 941040
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Kartenbestellung

Tourist-Information Kipfenberg
Marktplatz 2
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 9410-40
Fax: 08465 9410-43

Preis

8,00 Euro
Ermäßigt: 7,00 Euro
Besitzer einer Kipfenberg-Card sowie Kinder zahlen 7,00 €.
Anmeldung ist erforderlich!

Weitere Termine

1 2 3  
  • 01.06.2017
  • 08.06.2017
  • 22.06.2017
  • 29.06.2017
  • 13.07.2017
Karte

Ort / Kontakt

Tourist-Information Kipfenberg
Marktplatz 2
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 9410-40
Fax: 08465 9410-43
Loading...

Markt Kipfenberg
Tourist Information

  

Folgen Sie uns auf: