"Die Eisenbahn im Altmühltal -sie war einmal"

Vortrag von Dr. Karl Heinz Rieder

anton-gaeck-buch.jpg

"Aus Aufzeichnungen von Kreisheimatpfleger Anton Gäck und vieles Andere mehr". Vortrag mit zahlreichen historischen Fotografien aus den Altmühlgemeinden um Kipfenberg

Die aktuelle Sonderausstellung hat dem Thema Eisenbahn zu einer Aktualität verholfen. Die Eisenbahn war für Kreisheimatpfleger Anton Gäck, langjähriger Oberlehrer von Böhming, zu einem wichtigen Thema seines Lebens geworden. Dieses veranlasste ihn zum Verfassen und der Herausgabe der Broschüre: "Die Eisenbahn im Altmühltal - sie war einmal". Darin hat Gäck viel Wissenswertes um die Entstehung der Bahn und der Betrieb aufgeschrieben, beispielsweise," wie sich die alten Kindinger um die Altmühltalbahn bewarben". Auch die Ausgrabungsfunde beim Bau der Gleise hat er gewürdigt. Dieses und vieles mehr wird Karl Heinz Rieder in einem Vortrag rund um die Eisenbahn vorstellen. Illustriert wird die Geschichtsstunde mit zum Teil unbekannten Fotografien, Abbildungen und Wissenswertem zum Thema.

Datum: 22.02.19
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Infotelefon: 08465 905707

Eintrittspreise

Eintritt frei

Auch an diesem Ort

1 2 3 4  
Karte

Ort / Veranstalter

Römer und Bajuwaren Museum
Burg Kipfenberg
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 905707
Fax: 08465 905708
Loading...

Markt Kipfenberg
Tourist Information

  

Folgen Sie uns auf: