aussicht-vom-michelsberg.jpg

Ostermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

mit Vorstellung des 20. Osterbrunnens und Eröffnung der regionalen Kunstausstellung

mattip.jpg

Schlendern Sie über den wunderschönen Marktplatz und lassen Sie sich vom breiten Angebot der Kunsthandwerker inspirieren:

Auszug unseres Angebotes an (Kunst-)Handwerk:

  • Handgefertigte Weidenkörbe
  • Gartenstecker und Deko aus Metall
  • Frostsichere Keramik
  • Vorführung Rechenmachen
  • Hufeisenwerfen
  • Naturfloristik, Töpfereiwaren
  • Handgefertigter Modeschmuck aus verschiedenen Materialen (Silber, Bronze, Kupfer, Edelstahl, Glas, Edelsteine, Holz), Rehgeweihschmuck, Makrameeketten
  • Handwebteppiche, Felle
  • Bestickte Stofftaschen, Stoffkinderspielzeug, selbstgenähte Baby- und Kinderkleidung,
  • Lammfellprodukte
  • Gürtel, Hosenträger, Tücher
  • Handgeschmiedete Damastmesser
  • Handgemachte Fell- und Filzartikel
  • Naturgefärbte Strickwolle, Spinnwolle, Handgestricktes, handgemachte Seifen,
  • Socken-, Schal- und Mützenwolle und mehr
  • Osterdekoration
  • Selbstgeschneiderte Taufkissen, Tischläufer
  • Cayenne-Extrakt
  • Räucherwerk und Zubehör, Crémeparfums
    Naturöle
  • Tombola für herzkranke Kinder

Kulinarisches Angebot:

  • Bio-Bergkäse, -Kräuterschinken, -speck, Pfeffer- und Chiliwürste, Salamis u.a.
  • Feuerwurst vom Grill, Bier und alkoholfreie Getränke
  • Türkische Spezialitäten
  • Hausgemachte Spezialitäten aus Obst und Gemüse, Liköre, Essig

Genießen Sie auch die Schmankerl unserer Marktplatz-Wirte und Cafés:
Café Bauer, Bäckerei Sipl, Hotel-Gasthof Zur Post, Landhotel Alter Peter, Tiroler Landgasthaus "s´Besenkammerl".

Ein abwechslungsreiches Programm sorgt beim Ostermarkt für gute Unterhaltung:

  • Eröffnung des Ostermarktes und Vorstellung des Osterbrunnens durch den Ersten Bürgermeister Christian Wagner (14 Uhr auf der Marktplatzbühne)
  • Musik mit der Blaskapelle Kipfenberg (14 - 17 Uhr auf der Marktplatzbühne)
  • Osterei-Losaktion in Kooperation mit dem FC Ingolstadt 04:
    Dreißig von Claudia Stougard handbemalte Eier mit dem Portrait der FC Ingolstadt 04-Spieler und Trainer (und von diesen signiert) werden auf der Marktplatztribüne verlost (15 Uhr auf der Marktplatzbühne). Der Losverkauf (Stückpreis: 2 €) startet ab dem 11.03.2017 in den FC-Ingolstadt-Fanshops und ab dem 13.03.2017 in folgenden Verkaufsstellen:
    Kipfenberg: Tourist-Information,, Küchenladen Wermuth, Schreibwaren Gürtner, Bäckerei Konditorei Bauer, Wertstoffhof
    Beilngries: Tourist-Information, Hauptstraße 14
    Eichstätt: Infozentrum im Naturpark Altmühltal, Notre Dame 1
    Denkendorf: Dinosaurier Freilichtmuseum Altmühltal, Dinopark 1
    Ingolstadt: FC Ingolstadt 04-Fanshops, Am Sportpark 1 + 1B und Moritzstraße 13
    Achtung: Lose können bis zum 05.04.2017 erworben werden, bei Schreibwaren Gürtner und Küchenladen Wermuth auch noch am Ostermarkt. Zusätzlich können hier noch Lose am Stand der „Interessengemeinschaft Osterbrunnenleut´“ gekauft werden (jeweils bis 14.30 Uhr).
    Der Erlös der Aktion geht zu 100 % an die Jugendabteilungen der Kipfenberger Sportvereine.
  • "Kurzer Einblick in die Ortsgeschichte" - Kostenlose Ortsführung mit Theresia Christ, Treffpunkt: 15.30 Uhr vor dem Rathaus am Marktplatz
  • Gesangliche Darbietung der Vorschulkinder des Kath. Kindergartens "Mariä Himmelfahrt" (16 Uhr auf der Marktplatzbühne)
  • Streichelgehege mit Ziegen und Hasen vom Haflingerhof Günthner aus Landersheim (13 - 18 Uhr)
  • Malen mit Eitempera-Farben - Probier-Workshop für Groß und Klein mit Claudia Stougard (13 - 15 Uhr und 15.30 - 16.30 Uhr im Bürger- und Kulturzentrum Krone - Treppenhaus beim Glaseingang)
  • Kostenloser Workshop „Aquarellmalerei und Zeichnen“ unter der Leitung von Frau
    Beate Götz (14 -16 Uhr, VHS-Raum im Bürger- und Kulturzentrum Krone)
  • Der Osterhase schaut vorbei und verteilt Süßes an die Kinder

Im Bürger- und Kulturzentrum Krone wird die traditionelle Kunstausstellung eröffnet. 15 Tage lang können die Werke von bekannten Künstlern aus der Region betrachtet und auch erworben werden. Die Eröffnung wird um 11.00 Uhr sein. Der Erste Vorsitzende, Andreas Obermeier übernimmt die Begrüßung, im Anschluss eröffnet der Erste Bürgermeister, Christian Wagner, die Kunstausstellung. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung von der Weißenburger Musikschule mit der Gruppe „Faszination Gitarre“ (Dauer: etwa eine Stunde).

Seit 1998 wird auf dem Marktplatz eine "Krone" mit einer Höhe von ca. 5,20 m aufgestellt, die mit 100 m frisch gebundenen Girlanden versehen wird. Über 5000 von Hand bemalte Eier werden an den Girlanden befestigt. Zudem werden sechs große Eier aufgestellt, auf denen sich jeweils 200 von Hand bemalte Eier mit verschiedenen Motiven der bayerischen Heimat befinden.

Der Brauch des Brunnenschmückens geht auf das frühe Mittelalter zurück. Der festlich dekorierte Osterbrunnen soll uns heute Mahnung für sauberes Wasser, saubere Umwelt und ein Leben in Gesundheit und Frieden sein.

Der Bürgermeister stellt um 14.00 Uhr auf dem Marktplatz in Kipfenberg den 20. Osterbrunnen der Öffentlichkeit vor. In aufwändiger Handarbeit bemalte Eier können für Zuhause oder als besonderes Geschenk gekauft werden. Bis zum 23. April 2017 kann der festlich geschmückte Osterbrunnen bewundert werden.

Verkaufsoffener Sonntag (13 - 18 Uhr):
Folgende Einzelhändler und Firmen am Marktplatz und Umgebung haben ihre Läden geöffnet (13 bis 18 Uhr):
Küchenladen Wermuth, Lotto-Annahmestelle König, Metzgerei Gehr, Raumausstattung Rehm, Schreibwaren Gürtner, Schuhhaus Bögelein, Textil Schweisser, Garten & Deko Petra Maier.
Bei der Firma Eckstein (Kipfenberger Straße 9, Pfahldorf) können sich von 10 - 17 Uhr Besucher bei der Dach- und Baumesse informieren.

Auch die Museen (Römer und Bajuwaren Museum auf Burg Kipfenberg (10 - 18 Uhr) sowie das Fastnachtsmuseum "Fasenickl" (14- 17 Uhr) haben 'Tag der offenenTür '.
Die Pfarr- und Gemeindebücherei "St. Michael" wartet mit einer großen Buchausstellung aller neuangeschafften Werke und einem Thementisch "Ostern" auf (14 -16 Uhr).

Datum: 09.04.17
Uhrzeit: 11:00 bis 18:00 Uhr
Infotelefon: 08465 941040
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet
img_1066.jpgimg_1085_1.jpgimg_0804.jpgimg_0062.jpgimg_0033.jpgimg_0114.jpgimg_1057.jpgimg_1049.jpgimg_1065.jpg

Download

Teilnahmelos

Eintrittspreise

Eintritt frei
Karte

Ort

Marktplatz
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 941040

Veranstalter

Markt Kipfenberg
Christian Wagner
Marktplatz 2
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 94100
Fax: 08465 941023
Loading...

Markt Kipfenberg
Tourist Information

  

Folgen Sie uns auf: