Ostermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Vorstellung des Osterbrunnens und Eröffnung der Kunstausstellung

Neben Direktvermarktern werden Kunsthandwerker und Fieranten ihre Waren beim mittlerweile 7. Ostermarkt präsentieren (11.00 bis 17.30 Uhr). Für das leibliche Wohl sorgen unsere Wirte, Bäcker und Metzger am Marktplatz.

Ein Rahmenprogramm sorgt für gute Unterhaltung bei der ganzen Familie. 

Viele Einzelhändler werden am verkaufsoffenen Sonntag ihre Pforten für die Besucher öffnen (13 bis 18 Uhr).

Die traditionelle Kunstausstellung wird zum Ostermarkt eröffnet und findet wieder in der neuen Turnhalle der Grund- und Mittelschule "Am Limes" statt. Die Eröffnung ist um 11.00 Uhr. Öffnungszeiten: sonn- und feiertags: 11.00 - 17.00 Uhr, werktags: 16.00 - 18.00 Uhr.

15 Tage lang (bis zum 07.04.2024) können die Werke von bekannten Künstlern aus der Region betrachtet und auch erworben werden. 

Seit 1998 wird am Marktplatz eine "Krone" aufgestellt, die mit frisch gebundenen Girlanden versehen wird. Über 2000 von Hand bemalte Eier werden an den Girlanden befestigt. Zudem werden sechs große Eier drumherum aufgestellt, auf denen sich jeweils 200 von Hand bemalte Eier mit verschiedenen Motiven der bayerischen Heimat befinden.
Der Brauch des Brunnenschmückens geht auf das frühe Mittelalter zurück. Der festlich dekorierte Osterbrunnen soll uns heute Mahnung für sauberes Wasser, saubere Umwelt und ein Leben in Gesundheit und Frieden sein.
Um 14 Uhr wird der Erste Bürgermeister Christian Wagner den 27. Osterbrunnen der Öffentlichkeit vorstellen. Es spielt zur Unterhaltung die Kipfenberger Blaskapelle (14 bis Marktende). Zwei Wochen lang bleibt der Osterbrunnen am Marktplatz und kann bewundert werden.

Datum: 24.03.24
Uhrzeit: 11:00 bis 17:30 Uhr
Infotelefon: 08465 941040
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet
Karte

Ort

Marktplatz
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 941040

Veranstalter

Markt Kipfenberg
Marktplatz 2
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 9410-0
Fax: 08465 9410-23
Loading...