Roter-Rucksack-Entdeckertour: „Auf den Spuren der Römer am UNESCO-Welterbetag“

Wanderung mit Claudia Stougard und Britannicus Barbaricus

auf-den-spuren-der-roemer-in-kipfenberg.jpg

Vom Treffpunkt beim Landhotel Geyer in Pfahldorf geht die unterhaltsame und erlebnisreiche Wanderung über den Limeswanderweg nach Kipfenberg. Die Museumsleitung Claudia Stougard und Britannicus Barbaricus begleiten Sie und den roten Rucksack auf der Zeitreise in die Römerzeit. Erleben Sie am eigenen Leib militärische Ausrüstungsgegenstände sowie die Konsequenzen römischer Landvermessung an originalen Schauplätzen. Weitere Programmpunkte für den UNESCO- Welterbetag sind in Planung. Eine Einkehr ist beim Tiroler Landgasthaus "s'Besenkammerl" möglich, wo Schmankerl aus der Antike auf der Speisekarte stehen.

(Für die Rückfahrt können Fahrgemeinschaften gegründet werden. Bei der Anmeldung bitte angeben).

Bitte beachten Sie die weiteren Aktionen am UNESCO-Welterbetag in Kipfenberg.

Die knapp 5 km lange Tour ist nur bedingt für Kinderwägen und Rollstuhlfahrer geeignet.

Datum: 02.06.19
Uhrzeit: 14:00 bis 17:00 Uhr
Treffpunkt Landhotel Geyer, Alte Hauptstraße 10, Pfahldorf. Die Tour endet beim Tiroler Landgasthaus "s´Besenkammerl".
Infotelefon: 084567 941040
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Tour-Sponsor:

Tiroler Landgasthaus "s'Besenkammerl"
Claudia Platzer
Marktplatz 4
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 173964
Tel2.: 0177 2738668
Fax: 08465 1732944
Karte

Ort

Veranstaltung ohne festen Ort
Kipfenberg

Kontakt

Tourist-Information Kipfenberg
Marktplatz 2
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 9410-40
Fax: 08465 9410-43
Loading...

Markt Kipfenberg
Tourist Information

  

Folgen Sie uns auf: