Corona-Ampel für Bayern

201015_corona-ampel-sport_1920x1080px.jpg

Bis 35 Neuinfektion pro 100.000 Einwohner gelten wie immer die allgemeinen Hygiene-Regeln (GRÜN). Ab einem Wert von 35-50 werden die Regeln fortan verschäft (GELB). Auch die Regeln für Gebiete mit einem Wert von über 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner werden angepasst (ROT).

Aktuelle Informationen des Landkreises

Für die Bevölkerung ist ein Bürgertelefon eingerichtet:

Tel. 08421/70-500 

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie unter: www.landkreis-eichstaett.de/

Corona-Tests im Landkreis Eichstätt

Der Landkreis Eichstätt betreibt zwei Corona-Test-Stellen, eine in Eichstätt und eine in Beilngries.

Zur besseren Orientierung wurde ein Koordinierungsstelle eingerichtet. 

Wo muss ich hin?! - hier klicken -

Bitte geben Sie bei der Anmeldung per Mail oder Telefon folgende Daten an:

  • Name, Vorname
  • Geburtsdatum
  • Wohnort
  • Grund des Tests (Risikogebiet, Bayerntest, Corona-Warn-App) ,
  • Telefonnummer
  • KFZ-Kennzeichen

Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

7. BayIfSMV (Text gilt ab: 01.10.2020)

Hinweise zu den öffentliche Einrichtungen in Kipfenberg:

Im Rahmen des Infektionsschutzes gilt für alle Bürgerinnen und Bürgern, dass der Zugang nur mit Mund- und Nase-Schutz (selbst mitzubringen) gewährt wird.

Außerdem wird die Besucherzahl des Rathauses auf max. 3 Personen beschränkt.  Der gebotene Mindestabstand von 1,5 Metern und die geltenden Hygieneregeln müssen eingehalten werden. Zudem sind die Räume der jeweiligen Sachgebiete nur einzeln und nach Aufforderung zu betreten. 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind telefonisch und per e-Mail während der regulären Geschäftszeiten erreichbar: Kontaktdaten der Mitarbeiter

Geschäftszeiten Rathaus & Tourist-Information:

Montag bis Freitag, 08:00 bis 12:00 Uhr
zusätzlich donnerstags, 14:00 bis 18:00 Uhr

Beratungsangebot und Seelsorge

Für Menschen, bei denen die Situation in der Corona-Epidemie zu einer beruflichen oder persönlichen Belastung wird, steht die evangelische Seelsorgerin und Supervisorin / Coach, Frau Pfarrerin Petra Kringel, gern für ein Gespräch zur Verfügung.

Dieses Angebot gilt auch für Menschen, die nicht in der Kirche sind.

Kontakt: Evangelisches Pfarramt, Tel. 08465/1039 ( mit AB),
Handy: 0160/6925675, e-Mail: petra.kringel@elkb.de

Regionale und überregionale Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Familien

Empfehlungen für pflegende Angehörige (198,1 KB)

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Aktuelle Informationen und häufige Fragen

Newsletter

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Förderprogramm "Soforthilfe Corona"

Loading...

Markt Kipfenberg
Tourist Information

  

Folgen Sie uns auf: