Das Kunstwerk "Römer"

Das Kunstwerk „Römer“ von Margit Schramm.

Kipfenberg-Shooting Juli 2020

Es steht an der früheren Grenze zwischen Römischem Reich und Germanien. Mit „Salve“ begrüßt und verabschiedet der stattliche Holzrömer alle Passanten. Zudem scheint er den Vorbeikommenden zuflüstern zu wollen: „Habt Acht Ihr Leute und lasst Euch warnen, bevor Ihr betretet das Reich der Germanen. Wir Römer wünschen Euch viel Glück, auf dass Ihr wohlbehalten kommt zurück!“

Der "Römer" ist eines von insgesamt sechs Holzkunstwerken, die 2008 im Rahmen eines Bildhauersymposiums enstanden sind und den Verlauf des Limes durch Kipfenberg markieren.

Holzskulptur Römer am Limes

Lage

Das Kunstwerk „Römer“ befindet sich auf der rechten Seite vor der Altmühlbrücke in Richtung Pfahldorf.


Zeige in Karte
Karte

Info-Adresse

Markt Kipfenberg
Tourist-Information
Marktplatz 2
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 9410-40
Fax: 08465 9410-43
Loading...