Aktuelle Informationen des Landkreises

Für Fragen steht Ihnen das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und Ordnung zur Verfügung.

Bürgertelefon: 08421 70-500 

eMail: buergertelefon@lra-ei.bayern.de 

Aktuelle Meldungen, sowie die Inzidenz für Eichstätt finden Sie unter: www.landkreis-eichstaett.de

Corona-Schnelltest-Stationen in Kipfenberg

1.) Corona-Schnellteststation in der Praxis Dr. Bauer 

Försterstraße 30, 85110 Kipfenberg, Telefon 08465 8844900 

  • Montag und Mittwoch: 18.30 - 19.30 Uhr 

Die Anmeldung erfolgt online unter www.terminland.de/lra-ei.bayern, es können aber auch spontan unangemeldete Tests gemacht werden.

2.) Corona-Schnelltest Kipfenberg: Drive-in und Walk-in ohne Termin

Festplatz Kipfenberg, Eichstätter Straße, Telefon 0151 59422079

  • Montag bis Freitag: 15.00 - 19.00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertage: 09.00 – 13.00 Uhr

Informationen: corona-test-bayern.de/standorte/kipfenberg

QR-Code-Generierung: https://mein-testergebnis.de 

(Registrierung auch vor Ort möglich)

Corona-Tests im Landkreis Eichstätt

Der Landkreis Eichstätt betreibt zwei Corona-Test-Stellen (Eichstätt und Beilngries). Zudem gibt es mehrere Schnelltestzentren.

Öffnungszeiten der Testzentren, teilnehmende Apotheken sowie allgemeine Informationen rund um Corona-Tests finden Sie hier:

https://www.landkreis-eichstaett.de/meta/corona-tests-im-landkreis-eichstaett/

_________________________________________________________________

Online Termin Buchung - hier klicken -

Bei Fragen zur Terminbuchung in den Schnelltestzentren wenden Sie sich an:

Tel. 08421 70-577 (Montag - Freitag, 08:00 - 12.00 Uhr)

eMail: termin-corona@lra-ei.de

_________________________________________________________________

Terminbuchung online für beteiligten Apotheken - Testmöglichkeiten in der Umgebung:

https://testbuchen.de 

Schutzimpfung gegen das Coronavirus

Im Landkreis Eichstätt wurden zwei Zentren geschaffen, in denen in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst die Schutzimpfungen durchgeführt werden können.

  • Volkfestplatz, 85072 Eichstätt
  • Volksfestplatz, Am Bergfürst 1, 85101 Lenting 

Wer wird als nächstes geimpft?

Wer geimpft werden kann wird durch die Coronavirus-Impfverordnung geregelt.

Anspruch auf eine Impfung mit höchster Priorität haben Menschen, die in einem Senioren- oder Altenpflegeheim wohnen, die in der ambulanten oder stationären Altenpflege arbeiten. Auch Menschen, die 80 Jahre und älter sind, haben zuallererst Anspruch auf eine Corona-Schutzimpfung, wenn sie das wollen.

Wie erfahre ich, wann ich geimpft werden kann?

Auf der Homepage des Landkreises werden die Informationen stets aktuell hinterlegt. Sobald weitere als die bisher bekannten Personengruppen zur Impfung zugelassen werden können, wird das über die Homepage und die Presse bekannt gemacht werden. Informationen stellt auch das bayerische Impfzentrum bereit. 

 

Wie kann ich mich impfen lassen?

Wenn Sie in den Impfzentren geimpft werden wollen, benötigen Sie unbedingt einen Termin in einem der beiden Impfzentren des Landkreises.

Dazu müssen Sie sich unter folgendem Link www.impfzentren.bayern in einem Registrierungsportal des Freistaates Bayern anmelden. Auf Basis dieser Daten werden Sie dann in einem zweiten Schritt zu einem späteren Zeitpunkt zu einer elektronischen Terminbuchung von dem für Sie zuständigen Impfzentrum eingeladen.

Für Personen, die keine Möglichkeit haben, sich selbst online zu registrieren, gibt es die Möglichkeit einer telefonischen Unterstützung durch die Malteser unter 0800 58927992.

Weitere Informationen zur Impfung erhalten Sie auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

 

Loading...

Markt Kipfenberg
Tourist Information

  

Folgen Sie uns auf: